close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Griechischer Joghurt mit Melone und Pistazienhonig

Aus LECKER 7/2009
4.18182
(11) 4.2 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 600 g   griechischer Joghurt  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2 EL   Pistazienkerne  
  • 4 EL   flüssiger Honig (z.B. Akazienhonig) 
  • 1   kleine Cantaloup-Melone  

Zubereitung

20 Minuten
ganz einfach
1.
Joghurt und Vanillin-Zucker glatt rühren. Pistazien grob hacken und mit dem Honig verrühren.
2.
Melone halbieren, Kerne mit einem Esslöffel herauslösen. Melone in Spalten schneiden und das Fruchtfleisch von der Schale schneiden. Melonenspalten evtl. halbieren.
3.
Joghurt mit Melone und Pistazienhonig anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 390 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved