Gulasch mit buntem Gemüse

4.272725
(11) 4.3 Sterne von 5
Gulasch mit buntem Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine Gemüsezwiebel 
  • 750 gemischtes Gulasch (halb Rind, halb Schwein) 
  • 2-3 EL (30 g)  Butterschmalz 
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 3 EL  Tomatenmark 
  • 2 (ca. 30 g)  leicht gehäufte EL Mehl 
  • 2-3   Lorbeerblätter 
  • 250 Möhren 
  • 250 Tomaten 
  • 3   Paprikaschoten (z. B. rot, grün und gelb) 
  • 1 (ca. 250 g)  große Zucchini 
  • 3 Stiel(e)  frischer oder 1/2 TL getrockneter Majoran 
  •     Petersilie 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und grob würfeln. Gulasch trockentupfen. Butterschmalz in einem Topf erhitzen. Das Fleisch darin unter Wenden portionsweise kräftig anbraten. Zum Schluß die Zwiebel zugeben und mitbraten
2.
Gesamtes Fleisch wieder in den Bräter geben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver kräftig würzen. Tomatenmark und Mehl zugeben und unter Rühren kurz anschwitzen. Mit 3/4 l heißem Wasser nach und nach ablöschen. Lorbeerblätter zufügen und alles zugedeckt zunächst ca. 30 Minuten schmoren
3.
In der Zwischenzeit Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Tomaten, Paprika und Zucchini putzen und waschen. Tomaten und Paprika in Stücke, Zucchini in Scheiben schneiden. Majoran waschen und die Blättchen abzupfen
4.
Möhren und Majoran zum Gulasch geben und weitere ca. 30 Minuten schmoren. Dann das restliche Gemüse zufügen und alles 20-30 Minuten fertigschmoren
5.
Das Gulasch mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken. Nach Belieben mit Petersilie garnieren. Dazu passen Salzkartoffeln
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 29 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved