Hackbraten mexikanisch

0
(0) 0 Sterne von 5
Hackbraten mexikanisch Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr.gew.: 270 g)  Kidney-Bohnen 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr.gew.: 285 g)  Gemüsemais 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1   rote Peperoni 
  • 1 kg  gemischtes Hackfleisch 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  •     schwarzer Peffer 
  • 200 Salatgurke 
  • 1   Kopf Eisbergsalat 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 3 EL  Weißweinessig 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 3 EL  Öl 
  • 3 Stiel(e)  Petersilie 
  •     Öl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Toastbrot in Wasser einweichen. Bohnen und Mais auf ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. 1 Zwiebel schälen, fein würfeln. Peperoni putzen, halbieren, Kerne entfernen. Peperoni waschen und fein hacken. Toastbrot gut ausdrücken. Hack, Brot, Peperoni, Tomatenmark, Ei und Zwiebel verkneten. Mit Salz und Pfeffer würzen, 1/3 der Mais-Bohnen-Mischung unterkneten. Aus der Hackmasse einen Laib formen und auf ein leicht geöltes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde braten, dabei eventuell zudecken. Für den Salat 1 Zwiebel schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Gurke waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Salat putzen, in mundgerechte Stücke schneiden, waschen und abtropfen lassen. Tomaten waschen, putzen und halbieren. 2 Esslöffel Mais und Bohnen beiseite stellen, Rest mit den Salatzutaten mischen. Für die Vinaigrette Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Öl in dünnem Strahl unterrühren. Vinaigrette mit dem Salat mischen. Petersilie waschen, trocken tupfen, fein hacken, mit der beiseite gelegten Bohnenmischung auf dem Braten verteilen. Dazu schmecken Salsa und Tortillachips
2.
Bei 6 Personen:
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 41g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved