Hackpfanne mit Aprikosen

5
(2) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 6   Aprikosen oder 1 Dose (425 ml; Abtr. Gew.: 250 g) Aprikosen  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 2 EL   Öl  
  • 750 g   gemischtes Hackfleisch  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Edelsüß-Paprika  
  • 125 g   Paprika Crème fraîche  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Aprikosen heiß überbrühen, enthäuten, halbieren und entsteinen. Eventuell kleinschneiden. Dosenaprikosen abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen und waschen. Lauchzwiebelgrün in Stücke, Rest in Ringe schneiden. Zwiebelringe und Hack im heißen Öl anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Aprikosen und Lauchzwiebelgrün zum Hack geben und 5 Minuten mitgaren. Crème fraîche als Klecks über die Pfanne geben
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 40 g Eiweiß
  • 51 g Fett
  • 11 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved