Hefe-Rollen vom Herd "Vanilla Pudding High"

Aus LECKER-Sonderheft 01/2024
Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    105 Min.
  • Wartezeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    einfach

Zutaten

Personen

300 g TK-Erdbeeren

ca. 540 ml Milch

60 g Butter

500 g Mehl

50 g Zucker

Salz

1 Päckchen Vanillezucker

½ Würfel (42 g) Hefe

1 Päckchen (37 g) Vanillepuddingpulver

1 große Kartoffel

100 g Puderzucker

etwas weiße Schokolade

Mehl zum Arbeiten

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Erdbeeren antauen lassen. 270 ml Milch und Butter in einem gusseisernen Topf (24 cm Ø) erwärmen. Mehl, Zucker, 1 Prise Salz, Vanille­zucker und Hefe in einer Schüssel mischen. Butter-Milch zugeben. Alles mit den Knethaken des Rührgeräts zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Teig abgedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen.

2

Pudding mit 250 ml Milch nach Packungsanweisung zubereiten. Erdbeeren klein würfeln, abtropfen lassen.

3

Teig kurz durchkneten. Auf etwas Mehl rechteckig (ca. 35 x 40 cm) ausrollen. Mit abgekühltem Pudding bestreichen. Erdbeeren darauf verteilen. Teig von der Längsseite aufrollen und in ca. 6 cm breite Stücke schneiden. Kartoffel in dünne Scheiben schneiden. Topf säubern, erst mit Kartoffelscheiben, dann mit Backpapier auslegen (s. Tipp). Hefeschnecken aufrecht hineinsetzen.

4

Topf auf die Herdplatte (E-Herd) stellen und die Schnecken bei mittlerer Hitze 1–1 1/4 Stunden bei leicht geöffnetem Deckel backen. Alternativ den Deckelgriff abschrauben.

5

Für den Guss Puderzucker und 2–3 EL Milch glatt rühren. Schnecken vom Herd nehmen, ca. 30 Minuten abkühlen lassen. Mit Guss bedrizzeln. Schoko­lade hobeln und darüberstreuen.

Nährwerte

Pro Portion

  • 438 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 79 g Kohlenhydrate
Tipp:

Damit nichts anbrennt: Kartoffelscheiben auf dem Topfboden verteilen und mit Backpapier abdecken. Die kannst du dann nach dem Backen sogar wegknuspern.