Heidelbeer-Mandel-Crumble

Aus LECKER-Sonderheft 3/2015
4.75
(4) 4.8 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  •     etwas + 75 g kalte Butter 
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 1 kg   Heidelbeeren  
  • 4 EL   + 75 g Zucker  
  • 3 EL   + 150 g Mehl  
  •     Zimt  
  •     Salz  
  • 75 g   ganze Mandeln (mit Haut) 
  • 2 EL   kernige Haferflocken  

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Eine ofenfeste Form (20 x 30 cm) fetten. Für die Füllung Zitrone heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Zitrone auspressen. Heidelbeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen.
2.
Mit Zitronenschale, Zitronensaft, 4 EL Zucker, 3 EL Mehl und 1⁄2 TL Zimt mischen. Früchte in die Form füllen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller).
3.
Für die Basisstreusel 150 g Mehl, 75 g Zucker, 75 g Butter in Stückchen und 1 Prise Salz mit den Knethaken des Rührgeräts zu Streuseln verkneten. Mandeln grob hacken. Mit Haferflocken unter die Streusel mischen.
4.
Auf die Blaubeeren verteilen. Im heißen Ofen ca. 40 Minuten backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 14 g Fett
  • 43 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved