close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Heidelbeer-Quark-Küchlein mit Ahornsirup

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 40 g   + 2 TL Butter oder Margarine  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 50 g   + 2 EL Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 50 g   Hüttenkäse  
  • 50 g   Magerquark  
  • 5 EL   Milch  
  • 280 g   Mehl  
  • 2 TL   Backpulver  
  • ca. 40 g   frische oder tiefgefrorene Heidelbeeren  
  • ca. 75 ml   Ahornsirup  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
40 g Fett schmelzen und abkühlen lassen. Eier, 50 g Zucker und Salz verrühren. Hüttenkäse, Quark, Milch und flüssiges Fett unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und unter die Masse rühren.
2.
1/2 TL Fett in einer Pfanne erhitzen. 4 gehäufte EL in die Pfanne geben, zu je 1 runden Küchlein formen. Ca. 5 Heidelbeeren auf jedem Küchlein verteilen. Bei mittlerer Hitze von jeder Seite 2–3 Minuten goldbraun braten.
3.
Aus der Pfanne nehmen und warm stellen. Aus dem restlichen Teig mit je 1/2 TL Fett portionsweise 12 weitere Pfannkuchen backen. Pancakes auf Tellern anrichten. Ahornsirup dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 15 g Eiweiß
  • 15 g Fett
  • 85 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved