Holunderbeergelee mit Vanille

Aus kochen & genießen 9/2013
0
(0) 0 Sterne von 5
Holunderbeergelee mit Vanille Rezept

Zutaten

  • 3⁄4 ungesüßter Holunderbeersaft 
  • 1 Packung (1 kg)  Gelierzucker (1 : 1) 
  •     dünn abgeschälte Schale von 1⁄2 Bio-Zitrone 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 1 TL  gemahlene Vanilleschote 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Saft und Gelierzucker in einen Topf geben. Zitronenschale, -saft und Vanille zufügen und gut verrühren. Alles unter ständigem Rühren bei starker Hitze aufkochen und ca. 4 Minuten (Gelierprobe!) sprudelnd kochen lassen.
2.
Topf vom Herd nehmen. Sofort in saubere, heiß ausgespülte Twist-off-Gläser füllen. Sofort verschließen. Gläser für ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen. Dann umdrehen und auskühlen lassen. Haltbarkeit 6–9 Monate.
Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved