close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Indischer Möhrenmilchreis

Aus LECKER 9/2015
3.333335
(9) 3.3 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   Möhren  
  • 1 EL   + evtl. 3 EL Butter  
  • 3 EL   Zucker  
  • 125 g   Milchreis (Rundkornreis) 
  • 1 Dose(n) (400 ml)  ungesüßte Kokosmilch  
  • 400 ml   Milch  
  • 50 g   + 2 EL Kokosraspel  
  •     gemahlener Kardamom  
  • 1   Zimtstange  
  • 150 g   geröstete gesalzene Pistazien (in der Schale) 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Möhren schälen, waschen und grob reiben. 1 EL Butter in einem Topf erhitzen. Möhren darin kurz andünsten. Zucker zugeben und unter Rühren goldgelb karamellisieren.
2.
Reis einrühren, ca. 30 Sekunden mitdünsten. Kokosmilch und Milch zugießen. 50 g Kokosraspel, 1–2 Msp. Kardamom und Zimtstange unterrühren. Alles kurz aufkochen, bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garen und dabei mehrmals umrühren.
3.
Herdplatte ausschalten und den Milchreis auf der Platte ca. 15 Minuten nachquellen lassen.
4.
Inzwischen 2 EL Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Pistazien aus der Schale lösen und grob hacken. Milchreis eventuell abkühlen lassen. Mit Kokosraspeln und Pistazien bestreuen.
5.
Nach Belieben 3 EL Butter in einem kleinen Topf erhitzen, bis sie bräunt. Milchreis mit der Butter beträufeln.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 620 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved