Kartoffel-Hack-Lasagne

Kartoffel-Hack-Lasagne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 60 Butter oder Margarine 
  • 50 Mehl 
  • 1 Milch 
  • 1   Lorbeerblatt 
  • 3 EL  geriebener Parmesankäse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   mittelgroße Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 3 EL  Öl (z. B. Olivenöl) 
  • 500 Rinderhackfleisch 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 300 ml  klare Brühe (Instant) 
  • 1 Bund  Oregano 
  • 750 Kartoffeln 
  • 2   Zucchini (à ca. 150 g) 
  • 300 Tomaten 
  •     Öl 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Fett in einem Topf erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Milch unter Rühren zugießen. Lorbeer hinzufügen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Lorbeer entfernen. Inzwischen Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. 3 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen. Hack zugeben und anbraten. Tomatenmark einrühren, mit Brühe ablöschen und köcheln lassen, bis fast die gesamte Flüssigkeit reduziert ist. Eventuell mit Salz und Pfeffer würzen. Oregano waschen, trocken tupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, abzupfen. Oregano hacken und in die Soße geben. Inzwischen Kartoffeln schälen, waschen und der, Länge nach in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden oder hobeln. Zucchini waschen, putzen und ebenfalls längs in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Tomaten waschen, putzen und in ca. 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Eine Auflaufform (24x30 cm/ 2 Liter Inhalt) mit Öl ausstreichen, mit Kartoffeln auslegen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Tomaten daraufgeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Die Hälfte der Hackmasse auf die Tomaten streichen. Zucchini darauflegen und mit etwas Soße bestreichen. Vorgang wiederholen und mit Soße und den restlichen Kartoffelscheiben belegen. Lasagne im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 1/2 Stunden backen. MIt Oregano garnieren

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 2100 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved