Kartoffel-Quiche

0
(0) 0 Sterne von 5
Kartoffel-Quiche Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung (250 g)  Strudelteigblätter, Filo-oder Yufkateig (10 Blätter à 30 x 31 cm) 
  • 400 neue Kartoffeln 
  • 250 langstieliger Brokkoli 
  • 500 Schichtkäse 
  • 2 EL  Speisestärke 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Muskatnuss 
  • 60 Butter 
  • 1 EL  Butter 
  • 4 EL  Paniermehl 
  • 30 Mandeln 
  •     Pfeffer 
  •     Fett 
  •     Alufolie 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Filoteigpackung 15–20 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen. Kartoffeln sehr gründlich waschen und in kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Brokkoli putzen, waschen. Schichtkäse, Stärke und Eier verrühren. Mit Salz und Muskat kräftig abschmecken.
2.
60 g Butter schmelzen. Eine Tarteform (ca. 28 cm Ø) fetten. Ein angefeuchtetes Geschirrtuch auf der Arbeitsfläche ausbreiten und mit einem trockenen Tuch bedecken. 1 Teigblatt auf das Tuch legen, dünn mit Butter bestreichen und in die Form legen. Mit den weiteren 5 Teigblättern ebenso verfahren, aber etwas versetzt in die Form legen. Teigboden mit Paniermehl bestreuen. Rest Filoteig gut verpacken und kalt stellen. Zeitnah anderweitig verwenden.
3.
Käsecreme in die Form geben und glatt streichen. Kartoffeln quer halbieren.
4.
Kartoffeln und Brokkoli in der Creme verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) unteren Einschub ca. 40 Minuten backen. Nach ca. 30 Minuten mit Folie abdecken, damit der Brokkoli nicht verbrennt. Inzwischen 1 EL Butter in einer Pfanne erhitzen und Mandeln darin ca. 4 Minuten rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen, hacken und fertige Tarte damit bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved