Kartoffel-Risotto mit Pesto und Kotelett

Aus kochen & genießen 4/2020
4
(8) 4 Sterne von 5

Dank selbst gemachtem Pesto verlängern wir uns glasweise das Bärlauch­vergnügen. Und versehen die käsecremigen Kartoffeln im Handumdrehen mit einem Klecks ­würziger Frische.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 1 kg   festkochende Kartoffeln  
  • 1 EL   Butter  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 100 ml   trockener Weißwein  
  • 1 TL   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 4   Schweinekoteletts (à ca. 180 g; z. B. vom Iberico-Schwein) 
  •     Öl für die Pfanne 
  • 80 g   Gouda (z.B. Ziegengouda) 
  • 200 g   TK-Erbsen  
  • 2 EL   Bärlauchpesto (z.B. selbstgemacht siehe TIPP) 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Risotto Zwiebeln schälen. Kartoffeln schälen und waschen, beides fein würfeln. Butter in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin glasig dünsten. Kartof­feln zufügen und ca. 1 Minute mitdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Wein ablöschen. 300 ml Wasser zugießen, aufkochen und ­Brühe anrühren. Offen ca. 20 Minuten köcheln, dabei mehrmals umrühren.
2.
Für die koteletts Koteletts abspülen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Grillpfanne mit Öl ausstreichen und erhitzen. Koteletts darin pro Seite ca. 2 Minuten braten. Koteletts auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten zu Ende garen.
3.
Käse fein reiben. Käse und Erbsen in den Kartoffel-Risotto rühren und erhitzen. Pesto unterrühren. Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Koteletts anrichten.
4.
TIPP - selbstgemachtes Bärlauchpesto: Für 2 Gläser (à ca. 100 ml) 60 g Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. 1 Bund Bärlauch (ca. 100 g) waschen, gut trocken schütteln und grob schneiden. 60 g alten Ziegengouda grob raspeln. Alle vorbereiteten Zutaten mit 150 ml Sonnenblumenöl pürieren. Pesto mit Salz und Pfeffer abschmecken und in vorbereitete Gläser füllen. An einem kühlen Ort ca. 4 Wochen haltbar.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 580 kcal
  • 51 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved