Kasseler mit Senf-Honig-Thymian-Kruste auf Rahm-Porree

Kasseler mit Senf-Honig-Thymian-Kruste auf Rahm-Porree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 festkochende Kartoffeln 
  • 3 EL  Öl 
  • 100 ml  trockener Weißwein 
  • 150 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 Schlagsahne 
  • 5 Stiel(e)  Thymian 
  • 100 körniger Senf 
  • 1 EL  Senf 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 50 Semmelbrösel 
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  • 800 ausgelöstes Kasselerkotelett (Stück) 
  • 3   Stangen Porree (Lauch; ca. 750 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kartoffeln darin unter Wenden ca. 2 Minuten braten. Wein zugießen, aufkochen und zur Hälfte einkochen lassen.
2.
Brühe und Sahne zugießen, aufkochen und in eine ovale Auflaufform (ca. 22 x 32 cm) geben.
3.
Thymian waschen, trocken schütteln und, bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Senf, Thymian, Honig und Semmelbrösel verrühren. Eiweiß steif schlagen und in 2 Portionen unter die Senf-Mischung heben.
4.
Kasseler waschen, trocken tupfen und Senf-Mischung locker darauf verstreichen. Kasseler in die Form auf die Kartoffeln legen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30 Minuten garen.
5.
Inzwischen Porree putzen, waschen, abtropfen lassen und in ca. 1/2 cm breite Ringe schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Porree darin unter Wenden ca. 2 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, herausnehmen.
6.
Fleisch aus dem Ofen nehmen, aus der Form heben. Porree unter die Kartoffeln mischen. Fleisch darauflegen und im heißen Ofen weitere ca. 30 Minuten garen.
7.
Kasseler in Scheiben schneiden und auf dem Rahm-Porree anrichten, mit Thymian garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 3100 kJ
  • 53g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Triemer, Isabell

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved