Knuspriger Mandelkuchen mit Sahneguss

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 150 g   Butter  
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 75 ml   Milch  
  • 75 ml   Öl  
  • 250 g   Magerquark  
  • 1 Prise   Salz  
  • 175 g   Zucker  
  • 450 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 100 g   Mandelblättchen  
  • 1   Orange  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Butter in einem Topf schmelzen, etwas abkühlen lassen. Ei, Milch, Öl, Quark, Salz und 75 g Zucker verrühren. Mehl und Backpulver mischen, auf die Quarkmasse sieben. Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Die Fettpfanne des Backofens fetten. Teig in Größe der Fettpfanne ausrollen und hineingeben. Mit dem Stiel eines Kochlöffels Mulden in die Teigplatte drücken. Teig mit der Butter beträufeln. Mit Mandeln und 100 g Zucker bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Orange auspressen, Saft mit Sahne verrühren. 5 Minuten vor Ende der Backzeit Kuchen damit gleichmäßig begießen. Zu Ende backen, auskühlen lassen. Kuchen mit den Orangenscheiben verzieren
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved