Knuspriges Mett-Baguette

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5
Knuspriges Mett-Baguette Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   mittelgroße Zwiebeln 
  • 1 (ca. 150 g)  dicke Scheibe gekochter Schinken 
  • 750 Schweinemett 
  •     Pfeffer 
  • 1   dickes, rustikales Baguette oder Meterbrot (400-450 g) 
  • 50 Butter/Margarine 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 TL  getr. Oregano 
  •     Backpapier 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen. 2 würfeln, 1 in feine Ringe schneiden. Käse grob, Schinken fein würfeln. Mett, Schinken, Zwiebelwürfel und gut die Hälfte Käse verkneten, pfeffern
2.
Baguette halbieren, Hälften längs aufschneiden. Evtl. mit Fett bestreichen. Mett darauf verteilen und Rest Käsewürfel hineindrücken. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Zwiebelringen, Paprika und Oregano bestreuen
3.
Im heißen Ofen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) 45-50 Minuten backen. In je 3-4 Stücke schneiden. Schmecken warm und kalt
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

14 Stücke ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 20 g Eiweiß
  • 18 g Fett
  • 14 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved