close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Kokos-Ananas-Torte

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 125 g   tiefgefrorene Kirschen  
  • 2   große Baby-Ananas  
  • 300 g   Butter oder Margarine  
  •     Salz  
  • 425 g   Zucker  
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 400 g   Mehl  
  • 100 g   Kokosraspel  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 50 ml   Milch  
  • 3 EL   Kokoslikör  
  • 1   Limette  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 500 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 250 g   Magerquark  
  •     Öl für die Muffinmulden 
  •     Fett und Mehl für die Form 
  •     Alufolie  

Zubereitung

180 Minuten
ganz einfach
1.
Kirschen in einem Sieb antauen lassen. Für die Verzierung Ananas putzen, schälen und quer 12 sehr dünne Scheiben (ca. 2 mm) abschneiden. Übrige Ananas in klein Würfel schneiden. Kirschen grob hacken und mit Küchenpapier etwas trocken tupfen.
2.
Fett, Salz und 300 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl, Kokosraspel und Backpulver mischen und abwechselnd mit Milch und Likör unterrühren. Kirschen unter den Teig heben und in eine gefettete, mit Mehl ausgestreute Springform (24 cm Ø) geben.
3.
Kuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) 1–1 1/4 Stunden backen (Stäbchenprobe). Falls die Oberfläche zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken.
4.
Kuchen aus dem Backofen nehmen, vom Rand lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
5.
Ananasscheiben in 12 mit Öl gefettete Mulden eines Mini-Muffinblechs legen, so dass sie sich etwas nach unten wölben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 125 °C/ Umluft: 100 °C/ Gas: s. Hersteller) 1–1 1/4 Stunden backen.
6.
Ananasscheiben aus dem Backofen nehmen, etwas abkühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen.
7.
Limette halbieren, Saft auspressen. Sahne steif schlagen. Frischkäse, 2 EL Limettensaft, Quark und 125 g Zucker aufschlagen. Sahne unterheben. Kuchen 2 mal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring legen.
8.
Ca. 1/4 der Creme auf dem Boden verstreichen, dann mittleren Boden daraufsetzen. Nochmals 1/4 der Creme darauf verstreichen und mit dem Kuchendeckel abschließen. Torte ca. 1 Stunde kalt stellen. Übrige Creme ebenfalls kalt stellen.
9.
Torte aus dem Tortenring lösen und rundherum mit der übrigen Creme einstreichen. Torte nochmals ca. 2 Stunden kalt stellen. Torte vor dem Servieren mit den Ananasscheiben verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 10 g Eiweiß
  • 34 g Fett
  • 51 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved