Kräuter-Kasseler mit Mandel-Blumenkohl und Kartoffel-Porree-Salat

5
(1) 5 Sterne von 5
Kräuter-Kasseler mit Mandel-Blumenkohl und Kartoffel-Porree-Salat (TITEL TIK #3) Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 800 ausgelöstes Kasseler Kotelett mit Filet 
  • 3 EL  flüssiger Honig 
  • 2 EL  Senf 
  •     Pfeffer 
  • 200 Porree 
  • 5 EL  Apfelessig 
  • 4 EL  Rapsöl 
  •     Salz 
  • 350 ml  Gemüsebrühe 
  • 600 Blumenkohl 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 30 Mehl 
  • 250 ml  Milch 
  •     Muskatnuss 
  • 35 Mandelblättchen 
  • 5–6 Stiele  Petersilie 
  • 50 cm  Bratschlauch 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in reichlich kochendem Wasser ca. 20 Minuten garen. Bratschlauch an einem Ende mit einem Knoten verschließen. Bratschlauch weit öffnen, damit möglichst viel Luft hinein gelangt. Fleisch waschen, trocken tupfen und rundherum dünn mit 2 EL Honig und Senf bestreichen und mit Pfeffer bestreuen. Fleisch und 100 ml Wasser in den Bratschlauch geben und verschließen. Auf das kalte Backblech setzen und an der oberen Seite mit einer Küchenschere einschneiden. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 45 Minuten garen.
2.
Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Für die Vinaigrette Essig und 1 EL Honig verrühren. Öl tröpfchenweise unterrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. 100 ml Brühe unterrühren. Kartoffeln abgießen, abschrecken, etwas abkühlen lassen und pellen. Kartoffeln in Würfel schneiden. Porree, Kartoffeln, Vinaigrette vermengen und ziehen lassen.
3.
Blumenkohl putzen, waschen und in Röschen schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen. Fett in einem Topf schmelzen, mit Mehl bestäuben, kurz anschwitzen. 250 ml Brühe und Milch unter Rühren nach und nach zugießen. Aufkochen, ca. 5 Minuten köcheln lassen, vom Herd nehmen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Blumenkohl in die Soße geben, warm halten. Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett unter Wenden goldbraun rösten. Herausnehmen.
4.
Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Backblech aus dem Ofen nehmen, Bratschlauch oben aufschneiden. Fleisch herausnehmen und in der Petersilie wälzen. Fleisch und Blumenkohl auf einer Platte anrichten, den Blumenkohl mit den Mandeln bestreuen und den Kartoffelsalat dazureichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 54g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved