Kumpir de luxe mit gebackenem Camembert

Aus LECKER 11/2021
5
(2) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Backkartoffeln (à ca. 250 g) 
  •     Salz, Pfeffer  
  • 700 g   Rotkohl  
  • 1   Zwiebel  
  • 50 ml   Orangensaft  
  • 1 TL   Senf  
  • 2 EL   Balsamico-Essig  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 Packung   TK-Back-Camembert (4 x 75 g) 
  • 1   Birne  
  •     Kresse zum Garnieren 
  •     Alufolie  

Zubereitung

55 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln gründlich mit einer Bürste waschen, salzen, in Alufolie wickeln und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 50 Minuten backen.
2.
Rotkohl und Zwiebel in feine Streifen schneiden, mit 1 TL Salz verkneten. Saft, Senf, Essig, Olivenöl und 1 TL Zucker verquirlen. Dressing und Kohl vermengen.
3.
Nach ca. 35 Minuten Backzeit den Camembert ebenfalls auf das Blech setzen und die letzte Viertelstunde mitbacken.
4.
Birne waschen, vierteln entkernen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln längs einschneiden. Mit Rotkohl, Birne, je 1 Camembert und den dem Käse even­tuell beiliegenden Preiselbeeren füllen. Mit Kresse garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 700 kcal
  • 20 g Eiweiß
  • 41 g Fett
  • 63 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved