Lavatorte mit Erdbeeren

Lavatorte mit Erdbeeren Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eiweiß (Größe M) 
  • 250 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 100 Kokosraspel 
  • 1 Packung (75 g)  Schokotröpfchen 
  • 400–500 Erdbeeren 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 400 Schlagsahne 
  • 100 Fruchtaufstrich "Erdbeere" ohne Kerne, ohne Stücke 
  •     Fett 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Eiweiß steif schlagen. Zucker und Salz dabei zum Schluss einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis die Masse stark glänzt und der Zucker sich weitestgehend gelöst hat. Kokosraspel und Schokotröpfchen unter die Baisermasse heben.
2.
Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen und den Rand fetten. Baisermasse einfüllen und locker, bis knapp an den Rand verstreichen.
3.
Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 150 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: siehe Hersteller) ca. 1 Stunde backen. Boden mit einem Messer vorsichtig vom Rand lösen und in der Form bei geöffneter Ofentür abkühlen lassen.
4.
Boden aus der Form lösen, Backpapier abziehen.
5.
Erdbeeren putzen, waschen, abtropfen lassen und halbieren. Vanillin-Zucker und Sahnefestiger mischen. Sahne steif schlagen, Zuckermischung dabei einrieseln lassen. Sahne auf die Torte geben und locker verstreichen.
6.
Erdbeeren auf der Sahne verteilen. Fruchtaufstrich unter Rühren leicht erwärmen und über die Erdbeeren träufeln.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 26g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved