Leichte Nudelpfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Leichte Nudelpfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Bandnudeln 
  •     Salz 
  • 3 Scheiben (à 25 g)  magerer gekochter Schinken 
  • 100 Kirschtomaten 
  • 1 Bund  Rauke 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1   kleine Zucchini 
  • 1   rote kleine Chilischote 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     Pfeffer 
  • 40 Parmesankäse 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Schinken in Streifen schneiden. Kirschtomaten waschen, trocken tupfen, putzen und halbieren. Rauke waschen, sehr lange Stiele entfernen.
2.
Rauke in einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Zucchini waschen, putzen und mit einem Sparschäler Streifen abschneiden. Chilischote längs halbieren, Kerne und Stiel entfernen.
3.
Schote in dünne Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel und Chili ca. 2 Minuten anschwitzen. Tomaten und Zucchinistreifen zugeben. Nach ca. 3 Minuten Schinken und 3 Esslöffel Wasser zufügen und ca. 2 Minuten köcheln lassen.
4.
Nudeln abgießen und in die Pfanne geben. Zum Schluss Rauke untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Parmesan hobeln und die Nudelpfanne damit bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1570 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 58g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved