Mandel-Streuselkuchen vom Blech (Diabetiker)

Aus kochen & genießen 13/2009
0
(0) 0 Sterne von 5
Mandel-Streuselkuchen vom Blech (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 1/4 Milch 
  • 750 Mehl 
  • 1 Würfel (42 g)  Hefe 
  • 156 Diabetikersüße 
  • 225 Butter 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Salz 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 75 Mandelblättchen 
  •     Fett 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Milch lauwarm erwärmen. 500 g Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Hefe in die Mulde bröckeln, 20 g Diabetikersüße und 100 ml lauwarme Milch zufügen. Mit etwas Mehl vom Rand verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. 50 g Butter, 1 Ei, 30 g Diabetikersüße, 1 Prise Salz, Zitronenschale und 150 ml lauwarme Milch zufügen und mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Teig nochmals zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen. Für die Streusel 250 g Mehl, 106 g Diabetikersüße und 1 Prise Salz mischen. 1 Ei und 125 g Butter zugeben und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes zu Streuseln verarbeiten. Streusel kalt stellen. Hefeteig nochmals kurz durchkneten. Fettpfanne des Backofens fetten. Teig darauf ausrollen. Zugedeckt ca. 10 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen
2.
50 g Butter schmelzen. Teig mit zerlassener Butter bestreichen. Streusel darüber verteilen. Mit Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten backen
3.
55 Minuten Wartezeit. / 2 1/2 BE
4.
Kein Diabetiker? Ersetzen Sie die Diabetikersüße für den Vorteig durch 2 EL Zucker, für den Hefeteig durch 50 g Zucker und für die Streusel durch 100 g Zucker
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 11 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved