Marmor-Rührkuchen mit Aprikosen und Zitronensahne

3.916665
(12) 3.9 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 375 g   Mehl  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 310 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 250 ml   Sonnenblumenöl  
  • 2 EL   Kakaopulver  
  • 2 Blatt   Gelatine  
  • 1   Bio-Zitrone  
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Aprikosen  
  • 300 g   Schlagsahne  
  • 150 g   Aprikosen-Konfitüre  
  • 30 g   Pistazienkerne  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl und Backpulver mischen. 250 g Zucker, Vanillin-Zucker, Eier, Öl und 1/8 Liter Wasser dazugeben und mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig rühren. Teig halbieren und unter eine Hälfte den Kakao rühren
2.
Teige abwechselnd mit einem Esslöffel immer in die Mitte (auf die gleiche Stelle) in eine gefettete Springform (28 cm Ø) geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 40 Minuten backen. Fertigen Kuchen aus dem Ofen nehmen, ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen, Springformrand entfernen und Kuchen vollständig auskühlen lassen
3.
Für die Zitronensahne Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zitrone heiß waschen, trocken reiben, Schale dünn abraspeln, Frucht halbieren und Saft auspressen. Aprikosen in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen
4.
Sahne steif schlagen, 60 g Zucker dabei einrieseln lassen. Gelatine ausdrücken, lauwarm auflösen. 2 EL Zitronensaft in die Gelatine rühren. Angerührte Gelatine und Zitronenschale in den Rest Saft rühren. In die Sahne geben und unterheben
5.
Kuchen waagerecht halbieren. Einen Tortenring oder den Springformrand um den unteren Boden stellen. 1/4 der Creme auf dem Boden glatt streichen. Mit Aprikosenhälften belegen. Übrige Creme daraufgeben und glatt streichen. Obere Kuchenhälfte auf die Creme geben und Kuchen mindestens 4 Stunden kalt stellen
6.
Konfitüre aufkochen, durch ein Sieb streichen. Kuchen aus der Form lösen, mit Konfitüre rundherum einstreichen. Pistazien hacken und Kuchen damit bestreuen
7.
Wartezeit ca. 2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 25 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved