Meal-Prep-Gulasch mit Krokettenspirale

Aus LECKER 10/2021
4.2
(5) 4.2 Sterne von 5

Gulasch sieht doch langweilig aus? Mit fertigen Potato Pops lässt sich der Rinder-Schmortopf mit Rotwein und weißen Bohnen ganz einfach aufpimpen. Und die Beilage ist all-inclusive!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Das Gulasch kannst du prima vorkochen, auskühlen lassen und kalt stellen. Vorm Servieren die Kroketten auflegen und im Ofen backen.

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Gemüsezwiebel  
  • 1,5 kg   Rindergulasch  
  • 4 EL   Öl  
  •     Edelsüßpaprika, Salz, Pfeffer  
  • 2 EL   Tomatenmark  
  • 200 ml   trockener Rotwein (alternativ 180 ml Apfelsaft und 4 EL Balsamico-Essig) 
  • 300 ml   Fleischbrühe  
  • 3   rote Paprikaschoten  
  • 1 Dose (425 ml)  stückige Tomaten  
  • 1 Dose (425 ml)  weiße Bohnen  
  • 500 g   TK-Kartoffel-Pops (z. B. McCain) 

Zubereitung

135 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Fleischwürfel trocken tupfen, nach Belieben etwas kleiner schneiden.
2.
In einem großen Topf Fleisch in drei Portionen jeweils in 1 EL heißem Öl kräftig an­braten und wieder herausnehmen. Zwiebel im verbliebenen Bratfett anbraten. Das Fleisch zufügen. Mit 1 TL Paprikapulver, etwas Salz und Pfeffer würzen. Tomatenmark unterrühren. Mit Wein ablöschen und leicht einköcheln. Brühe angießen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze zugedeckt ca. 1 Stunde schmoren.
3.
Paprika waschen und klein schneiden. Mit Tomaten ins Gulasch rühren. Ca. 20 Minuten weitergaren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Bohnen kalt abspülen und ins Gulasch rühren.
4.
Zum Servieren gefrorene Kartoffel-Pops kreisförmig auf dem Gulasch anrichten. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) ca. 35 Minuten backen. Zum Knusprigbräunen kurz vor Garzeitende eventuell den Backofengrill dazuschalten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 560 kcal
  • 57 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 23 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved