Milchreisauflauf mit Pflaumen und Baiser

Milchreisauflauf mit Pflaumen und Baiser Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 + 2 EL Milch 
  • 200 Milchreis 
  •     Salz 
  • 1 Stück(e)  dünn abgescgälte Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 600 Pflaumen 
  • 6 EL  Zucker 
  • 1   kleine Zimtstange 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 2 EL  Mandelblättchen 
  • 1 EL  brauner Zucker 
  •     Fett 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
1 Liter Milch kochen, Reis, 1 Prise Salz und Zitronenschale zufügen. Bei schwacher Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 30 Minuten quellen lassen. Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen.
2.
1/8 Liter Wasser, 1 Esslöffel Zucker und Zimtstange aufkochen, Pflaumen zugeben und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen. Zitronenschale entfernen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 3 Esslöffel Zucker einrieseln lassen.
3.
Mandeln unterheben. Eigelb mit 2 Esslöffel Milch verrühren und mit 2 Esslöffel Zucker unter den Milchreis rühren. Eischnee halbieren, Hälfte unter den Milchreis heben. Auflaufform fetten. Pflaumen abgießen, Zimtstange entfernen.
4.
Pflaumen abtropfen lassen. Reis und Pflaumen in eine Auflaufform schichten, dabei mit einer Schicht Pflaumen abschließen. Rest Eischnee in Tuffs auf den Pflaumen verteilen, mit braunem Zucker bestreuen.
5.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten überbacken.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 17g Fett
  • 91g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved