Mini-Pavlovas mit Ananas-Mango-Kiwi-Cocktail

Mini-Pavlovas mit Ananas-Mango-Kiwi-Cocktail Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 3   Eiweiß (Größe M) 
  • 150 Zucker 
  • 1 1/2 TL (ca. 6 g)  Speisestärke 
  • 1–2 TL  Zitronensaft 
  • 1 (ca. 460 g)  Baby-Ananas 
  • 1 (ca. 480 g)  reife Mango 
  • 1   Bio-Limette 
  • 1 EL  Honig 
  • 2   große Kiwis (ca. à 130 g) 
  •     Backpapier 

Zubereitung

165 Minuten
ganz einfach
1.
Eiweiß steif schlagen, dabei zum Schluss Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis eine glatte, feste, glänzende Masse entstanden ist. Stärke auf die Baisermasse sieben und kurz unterschlagen. Zitronensaft zufügen und ebenfalls kurz unterrühren.
2.
Ein Backblech (34 x 41 cm) mit Backpapier auslegen. Mit einem EL 9 Baiser-Häufchen auf das Backblech geben und jeweils eine Mulde hineindrücken (Pavlovas ca. 8 cm Ø). Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 100 °C/ Umluft: 75 °C/ Gas: nicht geeignet) 2–2 1/2 Stunden trocknen lassen.
3.
Backofen ausschalten. Baiser darin über Nacht, bei leicht geöffneter Tür nachtrocknen lassen.
4.
Ananas schälen, Mittelstrunk entfernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Mango vom Stein schneiden. Fruchtfleisch schälen und ebenfalls fein würfeln. Limette gründlich waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben.
5.
Limette auspressen. Honig, Limettensaft und -schale verrühren und mit Ananas und Mango mischen. Kiwis schälen, halbieren und in Scheiben schneiden.
6.
Kurz vor dem Servieren, Pavlovas mit Kiwischeiben belegen und den Ananas-Mango-Cocktail darauf verteilen.

Ernährungsinfo

9 Stück ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved