Möhren-Zuckerschoten-Quiche

0
(0) 0 Sterne von 5
Möhren-Zuckerschoten-Quiche Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 230 Mehl 
  • 50 gemahlene Mandeln mit Haut 
  •     Salz 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 125 Butter 
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 2 EL  Paniermehl 
  • 1 (ca. 400 g)  Schale Fingermöhren 
  • 250 Zuckerschoten 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 150 ml  Milch 
  •     Pfeffer 
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Mehl 
  •     Fett 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Mehl, Mandeln, 1 knapper TL Salz und Backpulver in einer Schüssel mischen. Butter in Flöckchen, Ei und ca. 2 EL kaltes Wasser zufügen und zu einem glatten Mürbeteig verkneten. Teig auf einem großen Bogen leicht bemehltem Backpapier zu einem Kreis (32–33 cm Ø) ausrollen.
2.
Eine gefettete Tarteform mit Lift-off-Boden mit dem Teig auslegen, dabei den überstehenden Teig abschneiden. Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen und mit Paniermehl bestreuen. Form kalt stellen.
3.
Möhren putzen, waschen und abtropfen lassen. Zuckerschoten waschen, abtropfen lassen und putzen. Möhren in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten vorgaren, herausheben und unter kaltem Wasser abschrecken.
4.
Abtropfen lassen. Zuckerschoten in das kochende Wasser geben und ca. 2 Minuten blanchieren. Ebenfalls unter kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.
5.
Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Milch, 4 Eier und Petersilie, bis auf etwas zum Bestreuen, verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Zuerst die Zuckerschoten, dann die ganzen Möhrchen sternförmig in die Form legen.
6.
Eiermilch gleichmäßig darübergießen und im vorgeheizten Backofen, untere Schiene (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 45 Minuten backen. Fertige Möhren-Tarte aus der Form lösen und mit restlicher Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 240 kcal
  • 1000 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 19g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved