close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Nektarinen Taka-Tuka-Tarte

Aus LECKER 7/2021
0
Gib die erste Bewertung ab!

Eckig ausgerollt und an den Seiten umgeklappt entsteht auch ohne Form ein wunderbarer Rahmen für die Nektarinen. Denn wie sagte das rothaarige Mädchen so schön: „Freiheit bedeutet, dass man nicht unbedingt alles so machen muss wie andere Menschen“.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  • 300 g   Mehl  
  • 100 g + 1 EL   Puderzucker  
  •     Salz  
  • 125 g   kalte Butter  
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 5 - 6   Nektarinen  
  • 150 g   Crème fraîche  
  • 1 Päckchen   Vanillezucker  
  • 4 EL   helles Fruchtgelee (z.B. Quitte oder Apfel) 
  • 2 EL   Mandelblättchen  
  • 4 EL   Crème de Cassis (Johannisbeer-Likör) 
  • evtl. 1 Packung (500 ml)  Vanilleeis  
  •     Backpapier  

Zubereitung

75 Minuten ( + 50 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für den Mürbeteig Mehl, 100 g Puderzucker, 1 Prise Salz, Butter in Stücken und Ei zügig zu einem glatten Teig verkneten. Abgedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.
2.
Die Nektarinen waschen, halbieren, entsteinen und in dünne Spalten schneiden. Crème fraîche und Vanille­zucker verrühren.
3.
Den Teig auf einem Stück Backpapier rechteckig (ca. 35 x 40 cm) ausrollen und mithilfe des Papiers auf ein Blech ziehen. Vanillecreme auf dem Teig verstreichen. Fruchtspalten leicht überlappend darauflegen, dabei 2–3 cm Rand frei lassen.
4.
2 EL helles Fruchtgelee mit 1 EL Wasser erwärmen. Nektarinen damit bepinseln, mit Mandeln bestreuen. Teigrand nach innen auf die Nektarinen klappen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C) ca. 35 Minuten backen.
5.
Tarte herausnehmen und abkühlen lassen. Rest Gelee mit Cassis unter Rühren erwärmen. Tarte kurz vor dem Servieren mit 1 EL Puder­zucker bestäuben und den Guss darüberträufeln. Die Tarte nach Belieben mit ­Vanilleeis servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 45 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: News Life Media

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved