close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Nudeln in Schinken-Sahne-Soße (One Pot)

4.133335
(210) 4.1 Sterne von 5

Einfacher geht's nicht: Für dieses easy-peasy Nudelgericht mit würzigem Schinken, Erbsen und sahniger Soße wird nur ein einziger Topf benötigt.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Portionen
  • 1   Zwiebel  
  • 100 g   Kochschinken  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 500 g   Nudeln (z. B. Penne) 
  • 1,25 l   Gemüsebrühe  
  • 200 ml   Sahne  
  • 75 g   geriebener Mozzarella  
  • 200 g   TK-Erbsen  
  •     Salz, Pfeffer  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Kochschinken in kleine Würfel schneiden. Olivenöl in einen großen Topf geben und erhitzen. Zwiebel- und Schinkenwürfel darin ca. 3 Minuten anbraten.
2.
Nudeln, Gemüsebrühe und Sahne hinzugeben und ca. 12 Minuten köcheln, bis die Nudeln gar sind. Mozzarella und gefrorene Erbsen unterheben, kurz köcheln. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 510 kcal
  • 14 g Eiweiß
  • 31 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved