Nudelsalat mit geröstetem Gemüse

4.076925
(13) 4.1 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Spiral-Nudeln  
  •     Salz  
  • 2   gelbe Paprikaschoten  
  • 2   Zucchini (à ca. 200 g) 
  • 225 g   Champignons  
  • 6 Stiel(e)   Thymian  
  • 100 g   Kirschtomaten  
  • 10 Stiel(e)   Oregano  
  • 1 Prise   Paprikapulver  
  • 125 g   Mozzarellakugeln light (30 % Fett i. Tr.) 
  • 100 g   fettarmer Joghurt  
  • 1 EL   Weißwein-Essig  
  • 1 EL   Tomatenmark  
  • 1 Prise   Zucker  
  •     Pfeffer  
  •     Öl für das Backblech 
  •     Backpapier  

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Paprika halbieren, putzen, waschen und mit der Hautseite nach oben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Unter dem vorgeheizten Grill (240 °C) 10–15 Minuten grillen, bis die Haut dunkel wird. Inzwischen Zucchini waschen, putzen, vierteln und in Rauten schneiden. Pilze säubern, putzen und je nach Größe evtl. halbieren. Paprika herausnehmen, Haut sofort abziehen. Paprika in grobe Stücke schneiden
2.
Thymian waschen und trocken schütteln. Ein Backblech mit Olivenöl einstreichen. Zucchini, Pilze und Thymian auf dem Blech verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 15–20 Minuten garen. Tomaten putzen, waschen und einige halbieren. Ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit Tomaten und Paprika zum Ofengemüse geben
3.
Oregano waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und, bis auf etwas zum Bestreuen, fein hacken. Oregano und Paprikapulver mischen und Mozzarella darin wälzen. Für das Dressing Joghurt, Essig, Tomatenmark, 3 EL Wasser und Bratsud verrühren. Mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. Nudeln, Gemüse und Dressing mischen. Mit Oreganoblättchen bestreuen. Mozzarella auf dem Salat verteilen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 17 g Eiweiß
  • 5 g Fett
  • 44 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved