Obsttörtchen mit Mürbeteig, Schmandguss und Obstdeko

Obsttörtchen mit Mürbeteig, Schmandguss und Obstdeko Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 Mehl 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 100 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 150 Butter 
  • 250 Schmand 
  • 50 ml  Milch 
  • 1 Packung  Dessert-Soße "Vanille-Geschmack" ohne Kochen 
  • 1   Baby-Ananas 
  • 100 Himbeeren 
  • 100 Heidelbeeren 
  • 100 Erdbeeren 
  • 50 Brombeeren 
  •     Fett 
  •     Backpapier 
  •     Trockenerbsen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Mehl, Backpulver und 40 g Zucker in eine Rührschüssel geben und mischen. Salz, Ei und Butter darauf verteilen. Mit dem Knethaken des Handrührgerätes zunächst auf kleinster Stufe vermengen. Dann auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Teig zugedeckt ca. 30 Minuten kalt stellen. In der Zwischenzeit Schmand, Milch und restlichen Zucker verrühren. Dessertsoßenpulver einrühren und ca. 1 Minute kräftig durchschlagen, damit sich keine Klümpchen bilden. Kalt stellen. Förmchen (12 cm Ø) mit Fett ausstreichen. Teig in 8 Stücke teilen und auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen. Teigstücke in die Förmchen drücken. Überschüssigen Rand entfernen. Backpapier in Quadrate schneiden, auf den Teig legen und mit Erbsen belegen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) auf der unteren Schiene ca. 20 Minuten backen. In der Zwischenzeit Baby-Ananas schälen, vierteln und Strunk entfernen. Ananas in Scheiben schneiden. Beeren waschen umd putzen. Abtropfen lassen. Törtchen herausnehmen und abkühlen lassen. Aus der Form lösen und ca. 20 Minuten völlig auskühlen lassen. Mit dem Schmandguss füllen und mit Beeren und Ananas belegen
2.
Zubereitungszeit ca. 1 Stunde ( ohne Wartezeit)

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 420 kcal
  • 1750 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved