Ofen-Hähnchenschnitzel mit Pankopanade und Rahmkraut-Kartoffelpüree

Ofen-Hähnchenschnitzel mit Pankopanade und Rahmkraut-Kartoffelpüree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Hähnchenfilets (à ca. 200 g) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 EL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 125 Panko (japanische Brotflocken) 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 2   Lorbeerblätter 
  • 1 Glas (720 ml)  Sauerkraut 
  • 1 Prise  Zucker 
  • 125 Schlagsahne 
  • 5 Stiel(e)  Petersilie 
  • 250 ml  Milch 
  • 50 Butter 
  •     frisch geriebene Muskatnuss 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Fleisch waschen und trocken tupfen. Jedes Filet schräg in 4 Scheiben schneiden. Mit den Handballen flach drücken. Eier und Senf in einer großen Schüssel verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch zufügen und gut durchschwenken.
2.
Mit Panko bestreuen und darin wenden, so dass das Fleisch gleichmäßig paniert ist.
3.
Fleisch nebeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 35–40 Minuten backen.
4.
Kartoffeln schälen, gründlich waschen, in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 25 Minuten garen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel zufügen, darin glasig dünsten.
5.
Lorbeer und Sauerkraut zufügen, Kraut zerzupfen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, unter Wenden anbraten. Mit Sahne ablöschen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten schmoren. Dabei ab und zu umrühren.
6.
Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. Milch und Butter erhitzen. Kartoffeln abgießen, mit einem Kartoffelstampfer zerstampfen und dabei die Milch-Buttermischung einlaufen lassen. Mit Salz und Muskat abschmecken.
7.
Lorbeerblätter aus dem Sauerkraut nehmen, Sauerkraut unter die Kartoffeln mengen.
8.
Fleisch aus dem Ofen nehmen. Kraut-Kartoffelstampf und Fleisch auf Tellern anrichten, mit Petersilie bestreuen. Restliches Fleisch und Kraut-Kartoffelstampf dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 830 kcal
  • 3480 kJ
  • 65g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved