One-Pot-Reis „¡Ay, caramba!“

Aus LECKER 1/2021
0
(0) 0 Sterne von 5
One-Pot-Reis „¡Ay, caramba!“ Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 400 Hähnchenfilet 
  • 1   rote Paprikaschote 
  • 1   gelbe Paprikaschote 
  • 3 EL  Öl 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 Packung (250 g)  Expressreis "Mexikanisch" 
  • 600 ml  Gemüsebrühe 
  • 300 TK-Zuckerschoten 
  •     Basilikum und Oregano 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. Paprika putzen, in Stücke schneiden. Öl in einem großen Topf erhitzen. Fleisch darin rundherum ca. 3 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, herausnehmen. Zwiebel, Knoblauch, Paprika und Reis im Bratfett anbraten. Mit Brühe ablöschen und aufkochen. Zugedeckt ca. 6 Minuten köcheln.
2.
Fleisch und Zuckerschoten zu­geben, 4–5 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer abschmecken. Mit Kräuterblättchen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 340 kcal
  • 28 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 27 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved