Pasta-Salat „Buon appetito“

Aus LECKER 6/2021
4
(1) 4 Sterne von 5

Wir mögen’s gern fix: Pasta kochen, Gemüse schnippeln, Vinaigrette anrühren – fertig ist der bunte Italo-Genuss!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 250 g   kurze Nudeln (z.B. Penne) 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker  
  • 250 g   Kirschtomaten  
  • 4   Lauchzwiebeln  
  • 2   gelbe Paprikaschoten  
  • 4 EL   heller Balsamico-Essig  
  • 4 EL   Apfelsaft  
  • 1 - 2 TL   Senf  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 75 g   Rucola  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. ­Inzwischen Tomaten waschen und halbieren. Lauchzwiebeln waschen und in Ringe schneiden. Paprika vierteln, entkernen, waschen und in Streifen schneiden.
2.
Nudeln abgießen und abschrecken. Essig, Apfelsaft und Senf verrühren. Öl darunterschlagen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
3.
Nudeln, Tomaten, Paprikastreifen und Lauchzwiebel­ringe mit der ­Vinaigrette mischen, abschmecken. Rucola verlesen, waschen, trocken schütteln und erst kurz vor dem ­Servieren unterheben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 310 kcal
  • 10 g Eiweiß
  • 7 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved