Pikante Kartoffelsuppe

Pikante Kartoffelsuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 2   Zwiebeln 
  • 250 Möhren 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 500 Porree (Lauch) 
  • 2 (à 125 g)  Becher Crème fraîche 
  • 2 EL  Meerrettich (aus dem Glas) 
  • 150 geräucherter Lachs (in Scheiben) 
  • 2 Bund  Dill 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Cayennepfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Möhren schälen und in Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen. Kartoffeln, Zwiebeln und Möhren darin andünsten.
2.
Mit der Brühe ablöschen, aufkochen und ca. 25 Minuten garen. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen und abtropfen lassen. Crème fraîche und Meerrettich verrühren.
3.
Lachs in Streifen schneiden. Dill waschen und fein schneiden. Suppe pürieren und Porree zufügen. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken. Kartoffelsuppe mit Crème fraîche, Lachs und Dill garniert in Schüsseln anrichten.

Ernährungsinfo

10 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 7g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved