Pizza-Toast mit Schinken

3.92965
(199) 3.9 Sterne von 5

Mit fertiger Tomatensoße ein tolles Abendessen für Faule, oder köstlicher Snack für den Fernsehabend: Pizza-Toast. Wir sagen es ja immer wieder, Glück ist geschmolzener Käse - bevorzugt auf Toast.

Zutaten

Für  Personen
  • 1   kleine Zwiebel  
  • 1 EL   Olivenöl  
  • 1 Packung (200 g)  passierte Tomaten  
  • 1 TL   Tomatenmark  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 100 g   gekochter Schinken  
  • 75 g   Mozzarella-Käse  
  • 100 g   Champignons  
  • 1 TL   Butter oder Margarine  
  • 4 Scheiben   Toastbrot  
  • 1 TL   getrockneter Basilikum  

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und würfeln. Öl erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Mit passierten Tomaten und -mark ablöschen. Ca. 5 Minuten einkochen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Schinken in Stücke schneiden.
2.
Käse würfeln. Champignons putzen und blättrig schneiden. Fett erhitzen. Pilze darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Toastscheiben goldbraun rösten. Mit Tomatensoße bestreichen.
3.
Pilze, Schinken, Käse und Basilikum daraufgeben. Toasts auf ein Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C / Gas: Stufe 3) ca. 10 Minuten überbacken.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 9 g Fett
  • 17 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved