Putenragout in Senfsoße

Putenragout in Senfsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Putenbrust 
  • 500 Zucchini 
  • 250 Möhren 
  • 1   Zwiebel 
  • 2-3 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 (250 ml)  Flasche Senfsahne-Sauce 
  • 1   Baguette 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Fleisch waschen, trocken tupfen und würfeln. Zucchini und Möhren putzen, waschen und in dünne Scheiben hobeln. Zwiebel schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch in zwei Portionen ca. 5 Minuten anbraten.
2.
Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Zwiebeln und Gemüse in das heiße Bratfett geben, andünsten und mit gut 1/8 Liter Wasser ablöschen. Fleisch und Senfsoße zufügen, aufkochen und alles 3-5 Minuten schmoren.
3.
Evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf Teller verteilen und mit frischem Baguette servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 700 kcal
  • 3360 kJ
  • 55g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 46g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved