close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Senfsoße wie von Oma

4.75
(20) 4.8 Sterne von 5

Diese Senfsoße weckt Kindheitserinnerungen an heimelige Mittagessen zusammen mit den Großeltern. Das Rezept hat uns Oma nur all zu gern verraten und gab uns folgenden Tipp: "Unbedingt mit viel Liebe abschmecken!"

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Kochfisch und Eier in Senfsoße sind echte Klassiker der deutschen Küche. Und auch zu paniertem Fisch, Gemüse oder Schweinefilet schmeckt die pikante Soße super! Mit Kräutern wie gehacktem Dill, den du ganz zuletzt unterrührst, oder Honig kannst du die schnelle Soße ganz einfach verfeinern.

Hier findest du noch mehr bewährte Hausmannskost-Rezepte, die wir feiern >>

Senfsoße - Rezept:

Zutaten

Für  Personen
  • 30 g   Butter  
  • 30 g   Mehl  
  • 300 ml   Milch  
  • 300 ml   Gemüsebrühe  
  • 6 EL   mittelscharfer Senf  
  • ca. 3 EL   heller Balsamico-Essig  
  •     Salz  
  •     frisch gemahlener schwarzer Pfeffer  
  •     Zucker  

Zubereitung

10 Minuten
ganz einfach
1.
Butter in einem Topf erhitzen, mit Mehl bestäuben und unter Rühren anschwitzen. Nach und nach erst mit Milch, dann mit Gemüsebrühe unter Rühren ablöschen. Aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
2.
Senf in die Soße rühren, mit Essig, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Die Senfsoße schmeckt zum Beispiel zu Kartoffeln, gekochten Eiern oder Fisch.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 159 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Video-Tipp

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved