close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Rainbow Salad „Sweet Chili“

Aus LECKER 1/2022
3.333335
(3) 3.3 Sterne von 5

Ganz schön knackig, diese Mischung – und so fröhlich bunt, dass einem gleich gut gelaunt und sommerlich zumute wird. Also, nichts wie ran an die Küchenraspel!

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   TK-Edamame (ohne Schale; oder dicke Bohnen) 
  •     Salz, Zucker, Pfeffer  
  • 1 Stück (ca. 200 g)  Rotkohl  
  • 1   Möhre  
  • 1   Mango  
  • 4   Schalotten  
  • 6 Stiele   Minze  
  • 6 Stiele   (Thai)-Basilikum  
  • 2   Chilischoten  
  • Saft von 1   Limette  
  • 2 TL   Traubenkernöl (alternativ Olivenöl) 
  • 1 TL   Ketjap Manis  
  • 3 EL   Kokosblütenzucker  
  • 3 EL   gerösteter Sesam  

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Edamame in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten bissfest garen, abgießen und abschrecken.
2.
Rotkohl put­zen, in feine Streifen hobeln oder schneiden. Mit je 2 Prisen Salz sowie Zucker ­verkneten. Möhre schälen und in dünne Streifen hobeln oder grob raspeln. Mango schälen, Fruchtfleisch erst vom Kern, dann in kleine Würfel schneiden. Schalotten schälen und in dünne Ringe schneiden. Kräuter waschen und die Blättchen von den Stielen zupfen. Vorbereitete Zutaten in eine große Schüssel geben und mischen.
3.
Chilischoten längs aufschneiden, entkernen, ­waschen und in dünne Ringe schneiden. Mit ­Limettensaft, Öl, Ketjap Manis und Kokosblütenzucker verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Chili-Dressing mit dem Salat mischen. Mit Sesam bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 240 kcal
  • 9 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 21 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Food Experts

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved