Rasante Wrap-Pizza mit Eisberg-Coleslaw

Aus LECKER 1/2019
3.714285
(7) 3.7 Sterne von 5
Rasante Wrap-Pizza mit Eisberg-Coleslaw Rezept

Tortilla-Fladen werden zum Pizzaboden, Eisbergsalat zum Belag und Tabasco und Dosentomaten zur fixen Soße. Ein Traum-Gericht zum Feierabend, das rasanter nicht sein könnte.

Zutaten

Für Personen
  • 80 Jalapeños (Glas) 
  • 1 Dose(n) (à 425 ml)  stückige Tomaten 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 Spritzer  Tabasco 
  • 80 Cheddar (Stück) 
  • 4   Weizentortillas (24 cm Ø; Wraps) 
  • 80 Chorizo-Aufschnitt 
  • 150 Eisbergsalat 
  • 3 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1 EL  flüssiger Honig 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 2-3 Stiele  Basilikum 
  •     Backpapier 

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Blech mit Backpapier auslegen. Jalapeños abtropfen ­lassen. Tomaten und Tomatenmark verrühren, mit Salz, Pfeffer und Tabasco abschmecken. Käse in Streifen schneiden.
2.
2 Tortillas aufs Blech legen. Hälfte Tomatensoße darauf verstreichen. Hälfte Käse darüberstreuen, mit Hälfte Wurst und ­Jalapeños belegen. Im heißen Ofen ca. 10 Minuten backen. Übrige 2 Tortillas ebenso belegen und backen.
3.
Inzwischen Salat putzen, waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Essig, Salz, Pfeffer und Honig verrühren, Öl darunterschlagen. Mit dem Salat mischen. Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Tortillas aus dem Ofen nehmen und mit Salat und Basilikum toppen. Dazu schmeckt Schmand.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 440 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 42 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved