Rhabarber-Bienenstich

1
(1) 1 Stern von 5
Rhabarber-Bienenstich Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 400 ml   Milch  
  • 6 EL   Milch  
  • 250 g   Mehl  
  • 1/2 Würfel (21 g)  Hefe  
  • 240 g   Zucker  
  • 110 g   Butter  
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 1 Prise   Salz  
  • 100 g   Mandelblättchen  
  • 1 Päckchen   Puddingpulver "Vanille Geschmack"  
  • 600 g   Rhabarber  
  • 4 Blatt   Gelatine  
  • 50 g   tiefgefrorene Himbeeren  
  • 250 g   Mascarpone  
  •   Fett und Mehl für die Form 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
100 ml Milch lauwarm erwärmen. Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken. Hefe hineinbröckeln. 40 g Zucker zugeben. 50 ml lauwarme Milch zugießen und alles verrühren. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 10 Minuten gehen lassen. 50 g Butter in Stückchen, Eier, Salz und 50 ml lauwarme Milch zum Vorteig geben, alles verkneten und zugedeckt an einem warmen Ort weitere 30–40 Minuten gehen lassen.
2.
Für den Belag 60 g Butter schmelzen. 50 g Zucker darin auflösen. 3 EL Milch zugeben. Mandelblättchen unterrühren. Abkühlen lassen. Teig nochmals durchkneten. Eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Springform (26 cm Ø) damit auslegen. Mandelmasse daraufstreichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 30–35 Minuten backen. Auskühlen lassen.
3.
Für die Creme 300 ml Milch und 50 g Zucker in einem Topf aufkochen. Puddingpulver und 3 EL Milch glatt rühren, in die kochende Milch rühren, aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Topf vom Herd nehmen. Pudding kalt stellen.
4.
Rhabarber putzen, waschen und in Stücke schneiden. Gelatine einweichen.
5.
100 g Zucker und 4 EL Wasser in einem Topf karamellisieren. Rhabarberstücke und Himbeeren dazugeben und ca. 4 Minuten köcheln lassen. Gelatine ausdrücken, auflösen und mit etwas Kompott verrühren. Dann in übriges Kompott rühren. Kalt stellen.
6.
Pudding mit den Schneebesen des Handrührgerätes aufschlagen. Mascarpone glatt rühren und unter den Pudding rühren. Kuchenboden waagerecht halbieren. Oberen Kuchenboden in 12 Tortenstücke schneiden. Auf den unteren Kuchenboden zuerst die Vanillecreme, dann das Rhabarberkompott verteilen. Tortenstücke daraufsetzen. Rhabarber-Bienenstich ca. 1 Stunde kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved