Rotkohl-Schmortopf

0
(0) 0 Sterne von 5
Rotkohl-Schmortopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,2 kg  gepökeltes Eisbein 
  • 300 Regensburger Würstchen 
  • 1,2 kg  Rotkohl 
  • 300 Gemüsezwiebel 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  • 200 ml  Obst-Essig 
  • 3   Lorbeerblätter 
  • 4-6   Gewürznelken 
  • 1/2 TL  Wacholderbeeren 
  • 1 Glas (720 ml)  Apfelmus 
  • 3-4 EL  Zucker 
  • 1 Packung  Knödel 
  • 2 Bund  Petersilie 
  • 300 ungebrühte Kalbsbratwurst 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1   Ei 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 1   säuerlicher Apfel 
  • 2   Zwiebeln 
  •     Petersilie 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Eisbein waschen. Mit kochendem Wasser bedeckt ca. 2 1/4 Stunden garen. Während der letzten 1/4 Stunde Regensburger Würstchen zufügen. Inzwischen Rotkohl putzen und waschen. Strunk keilförmig herausschneiden. Kohl vierteln und in feine Streifen schneiden. Gemüsezwiebel schälen, halbieren und ebenfalls in feine Streifen schneiden. Im heißen Schmalz goldgelb dünsten. Rotkohl zufügen, kurz mit anschmoren und mit Essig, Lorbeer, Nelken und Wacholder würzen. Zugedeckt ca. 1 1/2 Stunden garen. Nach 30 Minuten 1/8 Liter Eisbeinbrühe zufügen. Nach 1 Stunde Garzeit nochmals 1/8 Liter Brühe, Apfelmus und Zucker unterrühren. Für die Kartoffelschnecken Knödelpulver in 1/2 Liter kaltes Wasser rühren und ca. 10 Minuten quellen lassen. Petersilie waschen, trocken tupfen und hacken. Brät aus den Kalbsbratwürsten drücken, mit Petersilie verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. Knödelteig und Brätmasse jeweils zwischen Folie zu einem Rechteck (ca. 25x30 cm) ausrollen. Knödelmasse mit verquirltem Ei bestreichen, Brät darauflegen, ebenfalls mit Ei bestreichen und mit Hilfe der Folie von der breiten Seite her fest aufrollen. In ca. 2 cm breite Schnecken schneiden und im heißen Fett von jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Apfel schälen, Kerngehäuse ausstechen. Zwiebeln schälen. Beides in Ringe schneiden und kurz im Bratfett dünsten. Eisbein aus dem Topf nehmen und von Haut und Knochen lösen. Rotkohl nochmals abschmecken. Mit Eisbein, Würstchen und Schnecken anrichten. Mit Apfel- und Zwiebelringen und Petersilie garniert servieren
2.
Tuch: Meyer Mayor
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 910 kcal
  • 3820 kJ
  • 49g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 70g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved