Rucolasalat mit Avocado und Walnüssen

Aus LECKER 1/2015
4.22222
(9) 4.2 Sterne von 5
Rucolasalat mit Avocado und Walnüssen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Walnusskerne 
  • 300 Rucola 
  • 150 grüne und blaue kernlose Weintrauben 
  • 2   kleine rote Zwiebeln 
  • 2   reife Avocados (à ca. 200 g) 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 6–8 EL  Weißweinessig 
  • 3 EL  flüssiger Honig 
  • 1–2 TL  mittelscharfer Senf 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 7 EL  Öl 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Herausnehmen und abkühlen lassen. Rucola verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Trauben waschen und halbieren. Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden.
2.
Avocados längs halbieren und den Kern herauslösen. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen, klein würfeln und mit Zi­tronensaft mischen.
3.
Essig, Honig und Senf verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl darunterschlagen. Vinaigrette und vorbereitete Salatzutaten vorsichtig miteinander mischen und in einer Schale anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 480 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 40 g Fett
  • 20 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved