Schmetterling-Deko für Gläser selber machen

Schmetterling-Deko

Schmetterling-Deko

Jetzt wird es flatterhaft! Wir basteln uns eine süße Schmetterling-Deko für Gläser. Die kleinen Flieger zieren Strohhalme und verströmen unverzüglich Sommerlaune an der Bar oder auf dem Tisch. Und das Beste daran: Die Schmetterling-Deko können Sie ganz einfach selber machen. Wir zeigen Ihnen im Folgenden Schritt für Schritt, wie das geht.

Dieses Material brauchen Sie für die Schmetterling-Deko:
Scrapbooking-Papier (z. B. von efco; Bastelladen; Bogen ca. 1 Euro), Strohhalme, Schere, Cutter

Wie gefällt Ihnen unsere Schmetterling-Deko? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unserer Galerie oder auf LECKER.de bei Facebook.

Schmetterling-Deko, Schritt 1:

Schmetterling-Deko, Schritt 1:

Für die Schmetterling-Deko zunächst eine Schablone anfertigen. Dafür einen Schmetterling auf festem Papier vorzeichnen und ausschneiden.

Schmetterling-Deko, Schritt 2:

Schmetterling-Deko, Schritt 2:

Für die Schmetterling-Deko dann die Schmetterlingskonturen mit Hilfe der Schablone und einem Bleistift auf das Scrapbooking-Papier übertragen.

Schmetterling-Deko, Schritt 3:

Schmetterling-Deko, Schritt 3:

Die aufgezeichneten Schmetterlinge für die Schmetterling-Deko nun mit einer Schere ausschneiden.

Schmetterling-Deko, Schritt 4:

Schmetterling-Deko, Schritt 4:

Die Schmetterlinge im nächsten Schritt mit dem Cutter zwischen den Flügeln zweimal, paralle zueinnder, einschneiden. Dann den Strohhalm durchschieben. Fertig ist die Schmetterling-Deko fürs Glas.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved