Schnitzel auf Wirsing in Steinpilzrahm

0
(0) 0 Sterne von 5
Schnitzel auf Wirsing in Steinpilzrahm Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Tüte (10 g) getrocknete Steinpilze 
  • 750 Kartoffeln 
  • 1 kg  Wirsing 
  • 1   Zwiebel 
  • 60 geräucherter durchwachsener Speck 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4   Schweineschnitzel (ca. à 125 g) 
  • 50 Mehl 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 75 Paniermehl 
  • 3-4 EL  Öl 
  • 150 Schlagsahne 
  • 2-3 EL  heller Soßenbinder 
  •     Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Steinpilze in 1/4 Liter lauwarmen Wasser ca. 30 Minuten einweichen. Kartoffeln schälen, waschen und halbieren. Wirsing putzen, vierteln und den Strunk entfernen. Wirsing in Streifen schneiden, waschen und abtropfen lassen.
2.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Speck ebenfalls in Würfel schneiden. Fett in einem Topf erhitzen Speck und Zwiebeln darin anbraten. Kohl zufügen, anschmoren und mit Brühe, Steinpilzfond und Steinpilzen ablöschen.
3.
Mit Salz und Pfeffer würzen und zugedeckt ca. 15 Minuten schmoren. Kartoffeln in wenig kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Schnitzel waschen und trocken tupfen. Mehl, Ei und Paniermehl jeweils in einen tiefen Teller geben.
4.
Ei mit einer Gabel verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Schnitzel zuerst in Mehl, dann im Ei und zuletzt im Paniermehl wenden. Öl in zwei Pfannen erhitzen und die Schnitzel von jeder Seite 3-4 Minuten braten.
5.
Sahne zum Wirsing gießen, Soßenbinder unter Rühren einstreuen und ca. 1 Minute kochen lassen. Rahmwirsing, Kartoffeln und Schnitzel auf einer Platte anrichten. Mit Petersilie garniert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 780 kcal
  • 3270 kJ
  • 44 g Eiweiß
  • 42 g Fett
  • 54 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved