Schoko-Cheesecake

3.333335
(3) 3.3 Sterne von 5
Schoko-Cheesecake Rezept

Zutaten

Für  Stücke
  • 125 g   + etwas kalte Butter  
  • 175 g   + etwas Mehl  
  • 60 g   Puderzucker  
  • 200 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 600 g   Doppelrahm-Frischkäse  
  • 3 EL   saure Sahne  
  •     oder Schmand  
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 125 g   Zucker  
  • 1 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 2 (20 g)  gestr. EL Mehl  
  •     Kakao zum Bestäuben 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Eine Tarteform mit heraushebbarem Boden (28 cm Ø) fetten. 125 g Butter in Stückchen, 175 g Mehl, Puderzucker und 1–2 EL eiskaltes Wasser erst mit den Knethaken des Handrührgeräts, dann mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten.
2.
Teig auf wenig Mehl rund (ca. 32 cm Ø) ausrollen. Teig in die Form legen. Mit den Händen am Rand andrücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen.
3.
Im vorgeheizten Ofen auf unterster Schiene (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten vorbacken.
4.
Schokolade hacken, im heißen Wasserbad schmelzen. Etwas abkühlen lassen. Eier trennen. Frischkäse, saure Sahne, Zitronensaft, Zucker und Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgeräts kurz verrühren.
5.
Erst Eigelb, dann Mehl unterrühren. Schokolade einrühren. Eiweiß steif schlagen und unterheben.
6.
Käsemasse in die Form streichen. Bei gleicher Temperatur ca. 1 Stunde weiterbacken. Auskühlen lassen und mit Kakao bestäuben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 370 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved