Schoko-Mohn-Torte mit Mokka-Ganache

5
(1) 5 Sterne von 5
Schoko-Mohn-Torte mit Mokka-Ganache Rezept

Zutaten

Für  Stücke
  • 250 g   Vollmilch-Kuvertüre  
  • 525 g   Schlagsahne  
  • 2 TL   lösliches Espressopulver  
  • 100 g   Zartbitter-Kuvertüre  
  • 50 g   Butter  
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 150 g   + 1 EL Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 2 Päckchen   Vanillin-Zucker  
  • 250 g   Mehl  
  • 1 1/2 EL   Kakaopulver  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 4 EL   Kaffeelikör  
  • 1 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 125 g   backfertige Mohnfüllung  
  • 200 g   angedickte Wild-Preiselbeeren  
  •     goldene Zuckerperlen zum Verzieren 
  •     Backpapier  

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Vollmilch-Kuvertüre grob hacken. 275 Sahne erhitzen und vom Herd nehmen. Kuvertüre und Espressopulver zugeben und unter Rühren schmelzen. Schoko-Sahne in einen hohen Rührbecher füllen und mindestens 3 Stunden kalt stellen
2.
Zartbitter-Kuvertüre grob hacken. Butter und Kuvertüre über einem warmen Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen, dabei 150 g Zucker, Salz und 1 Päckchen Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelbe unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver mischen. Zusammen mit der Schokoladen-Fettmasse unter die Eiercreme heben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Wienermasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 30 Minuten backen, herausnehmen
3.
Tortenrand mit einem Messer von der Form lösen. Boden in der Form ca. 1 Stunde auskühlen lassen, aus der Form nehmen, Backpapier abziehen. Boden waagerecht halbieren. Unteren Boden mit einem Tortenring umkleiden und mit Kaffeelikör beträufeln. 1 EL Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Sahnefestiger mischen. 250 g Sahne steif schlagen, Zuckermischung dabei einrieseln lassen. Mohnfüllung unterheben, Preiselbeeren leicht einrühren und auf den Boden streichen. Oberen Boden daraufsetzen. Torte ca. 1 Stunde kalt stellen
4.
Schoko-Mocca-Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 1 Minute aufschlagen. Schokokuchen mit Hilfe einer Palette, die immer wieder in heißes Wasser getaucht wird, mit der Schokocreme einstreichen, mit einem heißen Esslöffel Spitzen ziehen und mit Zuckerperlen verzieren. Torte mindestens 1 Stunde kalt stellen
5.
Wartezeit ca. 2 1/2 Stunden
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved