Schwedischer Glögg

Aus LECKER 12/2013
Schwedischer Glögg Rezept

Zutaten

  •     dünn abgeschälte Schale von 1 Bio-Orange 
  • 1 TL  Gewürz­nelken 
  • 1   Zimtstange 
  • 1 (0,75 l)  Flasche trockener Rotwein 
  • 4 EL  Zucker 
  • 100 ml  Aquavit oder Wodka 
  • 4 EL  Mandelstifte 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
1⁄4 l Wasser mit Orangenschale, Nelken und Zimtstange in einem Topf langsam zum Kochen bringen. Bei schwacher Hitze ca. 15 Minuten köcheln. Herd ausschalten und weitere ca. 15 Minuten ziehen lassen. Durch ein Sieb in einen zweiten Topf gießen.
2.
Rotwein, Gewürzwasser und 4 EL Zucker aufkochen. Ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Aquavit oder Wodka zugießen. Mandeln zugeben. Glögg ca. 5 Minuten weiterköcheln. Evtl. nachsüßen und heiß ser­vieren.
3.
Wer es typisch schwedisch mag, gibt Rosinen dazu.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved