Schweinekoteletts alla Milanese

Schweinekoteletts alla Milanese Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Schweinekoteletts (à ca. 175 g) 
  • 1   Schalotte 
  • 2 EL  Butter 
  • 1 Töpfchen  Basilikum 
  • 4 Stiel(e)  Thymian 
  • 8 EL  weißer Balsamico-Essig 
  • 1   Lorbeerblatt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 600 Kartoffeln 
  • 3 EL  Sonnenblumenöl 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 3 EL  Mehl 
  • 125 Paniermehl 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 2   Zucchini 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 2   Zwiebeln 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Basilikum und Rosmarin 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Koteletts waschen, trocken tupfen und nebeneinander in eine Form legen. Schalotte schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Butter in einem kleinen Topf erhitzen. Schalotte darin andünsten, etwas abkühlen lassen. Basilikum und Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Kräuter, Essig und Lorbeer zur Schalotte geben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Über die Koteletts verteilen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in Spalten schneiden. Sonnenblumenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffelspalten darin bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 15 Minuten goldbraun braten. Koteletts abtropfen lassen, aber so viel Kräuter wie möglich daran lassen. Eier in einen tiefen Teller geben und verschlagen. Mehl und Paniermehl auf je einen Teller geben. Koteletts zuerst in Mehl, dann in den Eiern und zum Schluss in Paniermehl werden. 1 Esslöffel Butter und 4 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, auf mittlere Hitze zurückschalten. Koteletts darin von jeder Seite ca. 6 Minuten braten. Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Zucchini und Tomaten zufügen und ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rosmarin waschen, Nadeln abstreifen und über die Kartoffeln streuen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Koteletts, Gemüse und Kartoffelspalten auf Tellern anrichten und mit Basilikum und Rosmarin garnieren. Koteletts mit Zitronensaft beträufeln
2.
Wartezeit ca. 50 Minuten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 42g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved