Spanische Tortilla

0
(0) 0 Sterne von 5
Spanische Tortilla Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 250 Zwiebeln 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 5   Eier 
  • 5 EL  Schlagsahne 
  • 2 EL  gehackte Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in 1/2 Zentimeter dicke Scheiben schneiden. Vier Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffelscheiben darin portionsweise knusprig braun anbraten.
2.
Dann alle Scheiben in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze zehn Minuten weiterbraten. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Die letzten fünf Minuten mit in die Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3.
Eier und Sahne verquirlen, mit Salz würzen, über die Kartoffeln geben. Bei schwacher Hitze zugedeckt 15 bis 20 Minuten stocken lassen. Dabei ab und zu an der Pfanne rütteln, damit die Tortilla nicht am Boden ansetzt.
4.
Tortilla auf einen Teller stürzen. Übriges Öl erhitzen. Tortilla mit der gebräunten Seite nach oben in die Pfanne gleiten lassen und weitere vier Minuten braten. Auf einem Teller anrichten und mit der Petersilie bestreut servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 28g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved