Spitzkohl-Blumenkohl-Auflauf mit Mett

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 750 g   Kartoffeln  
  •     Salz  
  • 1 (ca. 500 g)  Spitzkohl  
  • 1 (ca. 700 g)  Blumenkohl  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1 EL   Öl  
  • 250 g   Schweinemett  
  •     weißer Pfeffer  
  • 100 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   Mehl  
  • 75 g   geriebener Greyerzer Käse  
  • 2 EL   Butter oder Margarine  
  • 2 EL   Paniermehl  
  • 2 EL   gehackte Petersilie  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen und abtropfen lassen. Kohl putzen und waschen. Spitzkohl in Stücke schneiden. Blumenkohl in Röschen teilen.
2.
Beides in Salzwasser ca. 5 Minuten dünsten. Abtropfen lassen und den Sud dabei auffangen. Zwiebel schälen, hacken und im heißen Öl andünsten. Mett zufügen, anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln in eine ofenfeste Form füllen.
3.
Kohl und Mett daraufschichten. 400 ml Kohlwasser aufkochen. Sahne und Mehl verquirlen, Kohlwasser damit binden. Käse darin schmelzen. Soße abschmecken und über den Auflauf gießen. Fett als Flöckchen und Paniermehl darübergeben.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 ° C / Gas: Stufe 3) 15-20 Minuten backen. Mit Petersilie bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 600 kcal
  • 2520 kJ
  • 30 g Eiweiß
  • 36 g Fett
  • 37 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved